Rock'n'Roll from Thunder Town!

Die Band

Portraits by Nils Burkhardt

 

Reckless Revenge

(Heavy Metal, Hard Rock, Glam Metal)


 „Die 80er Jahre und ihre Musik sind tot!“ – man hört es immer wieder. Aber das ist nicht wahr, seitdem es Reckless Revenge gibt. Wir bringen die volle Power des Rocks aus den 80er-Jahren und die Lebensweise der Rockstars zurück. Klassischer Heavy Metal mit Elementen des Glams machen unsere Songs aus, während wir mit rockigen Outfits und verrückten Aktionen nicht nur auf der Stage auffallen.

Reckless Revenge besteht aus Nikki Z an den Vocals, Glen Vega und Alek Saint an den Gitarren, Keith Louis am Bass und Johnny F. Machine an den Drums. Während wir uns teils schon lange kannten und zusammen Rock und Metal hörten wie von Judas Priest, Mötley Crüe oder Bon Jovi, betrauerten wir, dass diese Zeiten vorbei sind und träumten davon, selbst in die 80er einzutauchen. Über einige Umwege und neue Bekanntschaften bildete sich dann 2017 Reckless Revenge als Reinkarnation des Heavy Metals, bereit zum rocken. Action, Outfits, mitreißende Songs und kreischender Gitarrensound längst vergangener Zeiten machen uns aus und wecken bei den Hörern und Zuschauern Erinnerungen oder lassen die Jüngeren nachempfinden, wie sich diese Zeiten anfühlten. Von ruhigen Songs über tanzbare hinweg bis hin zu schnellen Nummern haben wir alles dabei. Ein kraftvoller Gesang, melodische Riffs und Oldschool-Gitarrensound sowie rhythmisches Drum- und Bassspiel prägen unseren Sound. Einflüsse sind die oben genannten Bands, aber auch andere, wie Iron Maiden, Metallica, Def Leppard, Alice Cooper, Dio, Black Sabbath und viele mehr.

Auf vielen Shows haben wir jedes Dach zum Einstürzen gebracht. Seitdem geht es stetig aufwärts, wir schreiben und spielen immer wieder neue Songs, von denen wir vier bereits selbst aufgenommen und als Demo auf vielen Streaming-Diensten veröffentlicht haben. Nach unserem ersten Hit "Memories" erschien der Nr. 1 Hit "Black Viper", der kräftig zum mitrocken einlädt. Zuletzt erschien unsere Single "Just One Night".